Wasserpfeife

Der Grund, warum du wahrscheinlich bei uns bist, sind Wasserpfeifen. Die Bezeichnungen hierfür sind vielfältig: Shisha, Wasserpfeife, Nargile oder Hookah. Dabei muss man die moderne Wasserpfeife von den traditionellen abgrenzen. Traditionelle Wasserpfeifen sind meist sehr aufwändig verziert, in Gold, Bronze oder Kupfer-Tönen und bieten ein ganz anderes Rauchverhalten. Wir erklären dir, was es mit den Wasserpfeifen auf sich hat.

Der Grund, warum du wahrscheinlich bei uns bist, sind Wasserpfeifen. Die Bezeichnungen hierfür sind vielfältig: Shisha, Wasserpfeife, Nargile oder Hookah. Dabei muss man die moderne Wasserpfeife... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wasserpfeife

Der Grund, warum du wahrscheinlich bei uns bist, sind Wasserpfeifen. Die Bezeichnungen hierfür sind vielfältig: Shisha, Wasserpfeife, Nargile oder Hookah. Dabei muss man die moderne Wasserpfeife von den traditionellen abgrenzen. Traditionelle Wasserpfeifen sind meist sehr aufwändig verziert, in Gold, Bronze oder Kupfer-Tönen und bieten ein ganz anderes Rauchverhalten. Wir erklären dir, was es mit den Wasserpfeifen auf sich hat.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Heavensent Herkules - Transparent
Heavensent Herkules - Transparent
149,00 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Caesar Shisha Q+D - Shining Transparent
Caesar Shisha Q+D - Shining Transparent
139,00 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Amy Deluxe Shisha -  014 PSMBK-TR **Sweet Harmony**
Amy Deluxe Shisha - 014 PSMBK-TR **Sweet...
62,00 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Amy Deluxe Shisha - 652 PSMBK-RD (Red)
Amy Deluxe Shisha - 652 PSMBK-RD (Red)
59,00 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

GC Shisha - Transparent - Premium
GC Shisha - Transparent - Premium
199,00 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Caesar Q+D 620-02 Shisha - Stainless Shining Transparent
Caesar Q+D 620-02 Shisha - Stainless Shining...
109,00 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Caesar Terminator 500 - Red Flat Shinning Fragment
Caesar Terminator 500 - Red Flat Shinning Fragment
59,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Caesar Terminator 500 -  Black Shining Black
Caesar Terminator 500 - Black Shining Black
59,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Caesar Terminator Blue Shining Blue
Caesar Terminator Blue Shining Blue
89,00 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Caesar Terminator - Mat black - Shining Light Black
Caesar Terminator - Mat black - Shining Light...
89,00 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Caesar Q+D 003 Shisha - Stainless Steel Shining White
Caesar Q+D 003 Shisha - Stainless Steel Shining...
159,00 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Caesar Q+D 003 Shisha - Stainless Steel Shining Light Blue
Caesar Q+D 003 Shisha - Stainless Steel Shining...
159,00 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

1 von 2
Zuletzt angesehen

In solchen traditionellen Wasserpfeifen rauchst du am besten den dazugehörigen Tabak, wie den allseits beliebten Doppelapfel. Beim Rauchen wirst du merken, dass es etwas ganz anderes ist – vielleicht erinnert es dich an deine ersten Versuche mit Wasserpfeifen, dir wir schließlich alle gemacht haben. Schlechter Durchzug, sehr lautes Blubbern, wenig Rauch. Dafür kommt hier das Flair des traditionellen Shisha-Rauchens rüber – am besten machst du dir dazu noch einen Tee, hörst entsprechende Musik und genießt einfach deine Wasserpfeife. Aber es ist etwas ganz anderes, wie man es von den modernen Wasserpfeifen gewohnt ist.

Moderne Wasserpfeifen haben diese ganzen Nachteile nicht, man zieht daran, wie wenn man normal atmet. Der Durchzug ist bei den hochwertigen Wasserpfeifen wirklich enorm. Dabei brauchst du nicht mal die beste Wasserpfeife – ist die Hookah in der mittleren Preisklasse angesiedelt, gepflegt und vor allem dicht, dann entscheidet der entsprechende Kopfbau über deinen Genuss – und dazu gehört nur das Üben und Ausprobieren.

Die Premiummodelle mit dem besten Rauchverhalten sind aus Edelstahl gefertigt. Bei den Verbindungen wird teileweise auf Steckverbindungen gesetzt – keine Dichtung sichert die Verbindung, sondern geschliffenes Metall, dass akkurat verarbeitet ist. Das bringt Vorteile beim Zusammenbauen, Reinigen und auch beim Durchzug. Ein Feature, dass der Oberklasse vorbehalten ist.

Bei deiner neuen Wasserpfeife ist es vor allem wichtig, dass alle Komponenten auf einem hohen Niveau sind. Jedes Teil ist wichtig und trägt zum Rauchvolumen und Geschmack bei. Je nach Budget, muss es daher nicht die teuerste Wasserpfeife sein, auch ein entsprechendes Mundstück, ein ordentlicher Silikonschlauch und ein guter Kopf mit Kamin sind wichtig. Wir stellen dir nun die einzelnen Bestandteile der Wasserpfeife vor, wir klären worauf es ankommt und welches Zubehör sich für dich lohnen könnte. Auch wollen wir dir ein paar Tipps geben, sodass deine nächste Shisha Session mit Sicherheit ein voller Erfolg wird.

Übersicht über die Wasserpfeifen - Palette

Eine Entscheidung, die du noch vor dem Kauf treffen musst, ist die, mit wie vielen Personen du rauchen möchtest. Auch wie groß die Wasserpfeife sein soll: portabel oder eher stationär? Nach diesen Anforderungen solltest du auch deine entsprechende Auswahl treffen. Beim Rauchen ist es nicht schlecht, wenn du einen Anschluss frei lässt, so kann überschüssiger Rauch leichter entweichen und der Geschmack wird nicht getrübt. Daher reicht es, wenn du nur alleine am Abend ein Köpfchen genießen willst, wenn deine Wasserpfeife einen einzigen Anschluss hat – das spiegelt sich dann auch im niedrigeren Preis wieder. Aber wir müssen schon sagen, dass eine Wasserpfeife mit Freunden ebenso schön ist. Hierfür sollte die neue Shisha dann vier Anschlüsse an der Base haben. Ebenso gibt es kleine aber feine Wasserpfeifen, die sich besonders gut mitnehmen lassen. Die großen Modelle weisen meistens eine sehr lange Rauchsäule auf. Diese kühlt den Rauch besser und eine anständig große Shisha macht einfach was her und steht stabiler.

Zwischen den Herstellern gibt Unterschiede, aber im Grunde funktioniert jede Wasserpfeife gleich. Über den Shisha Schlauch ziehst du Luft durch den Tabakkopf, durch die komplette Rauchsäule, durch das Wasser in deinen Schlauch. Über den Unterdruck, den du erzeugst, gelangt der Rauch zu dir – simpel, aber effektiv. Der Rauch entsteht durch Verdampfen der Molasse im Tabak durch die Hitze von den Kohlen. Die Kohlen werden durch den Durchzug auf Temperatur gehalten.

Aufbau der Wasserpfeife

Wir gehen eigentlich davon aus, dass du als Liebhaber bestimmt das ein oder andere Mal eine Shisha gesehen hast und dich quasi bestens damit auskennst. Falls du trotzdem noch nicht dazu gekommen bist, sie genauer aus der Nähe zu betrachten, oder dir noch bestimmte Details noch unklar sind, wollen wir dir den grundlegenden Aufbau einer Shisha erklären.

Sie besteht aus:

-          Bowl
-          Tauchrohr
-          Base mit Ventilen & Schlauchadaptern
-          Rauchsäule
-          Kohleteller
-          Kopfadapter
-          Tabakkopf aus Ton, Stein, Metall oder anderen Materialien
-          Trennung zwischen Kopf bzw. Tabak und Kohle, Kaminaufsatz
-          Silikonschlauch & Mundstück

Fangen wir am Anfang an und bauen die Shisha gemeinsam zusammen. Die Bowl ist das Herzstück und der Ausgangspunkt deiner Wasserpfeife. In sie wird das Wasser gefüllt, das du für deine Session benötigst und wenn dir danach beliebt, noch Eiswürfel. Von anderen Experimenten wollen wir allerdings abraten. Die Form und besonders die Größe der Bowl ist entscheiden für den Durchzug und die Qualität deiner Shisha, und damit für das gesamte Erlebnis. Dabei nimmt das Geschmackserlebnis mit der Größe der Bowl der Wasserpfeife zu. Auch wenn die erdrückende Anzahl an Gefäßen einen irgendwie überfordern kann, findest du bei uns garantiert das richtige Glas für dich, das dich auch optisch anspricht. Denn mit der Bowl kannst du der Shisha dein ganz eigenes Design verleihen und sie individuell auf deinen Charakter abstimmen.

In das Wasser der Bowl ragt ein Tauchrohr, das an der Base befestigt ist. Sie verbindet die Bowl mit der Rauchsäule. Die Base stellt den Mittelpunkt deiner Shisha dar und gleichzeitig den Dreh- und Angelpunkt. Das meinen wir ausnahmsweise mal so, wie wir es sagen – denn beim Zusammen- und Auseinanderbauen deiner Shisha kommst du nicht drum herum, die Base zu drehen. Und nicht nur sie, sondern auch die Ausblasventile, die an ihr befestigt sind und überschüssigen Rauch aus deiner Bowl befördern. In jedem Ventil befindet sich eine Kugel, damit du keine Luft von außen mit reinziehst. Außerdem werden an die Base Schlauchadapter angebracht, die dafür sorgen, dass der Schlauch garantiert zu deiner Shisha passt.

Oben an der Shisha befindet sich ein Kohleteller. Darauf können die glühend heißen Kohlen abgelegt werden, falls es mal kratzt. Dier wird einfach an die Rauchseile montiert und obendrauf wird noch ein Kopfadapter angebracht, damit du schließlich deinen Kopf daraufsetzen kannst.

Der Kopf kann aus verschiedensten Materialien bestehen und ist auch in vielen Formen und Farben vorhanden. Er stellt im wahrsten Sinne des Wortes die Krönung deiner Shisha dar. Für dein Shisha-Erlebnis ist der Kopf besonders wichtig, da hier der Geschmack gebildet wird und das Hitzemanagement abläuft. So gibt es zum Beispiel Köpfe aus Ton, Stein, Metall, Silikon oder Glas. Dabei handelt es sich natürlich um Materialien, die der Hitze der Kohlen gewappnet sind. Auch kannst du dich einfach solange ausprobieren, bis du herausgefunden hast, was dir am besten passt. Mit dem gewöhnlichen Tonkopf machst du am Anfang jedoch nichts verkehrt.

In den Kopf kommt anschließend, egal für welches Material du dich nun entschieden hast, der Tabak. Dieser sorgt für ein erfrischendes und prickelndes Geschmackserlebnis, das dich dank der riesigen Auswahl mit großer Sicherheit befriedigen wird. Bei der Wasserpfeife kommt es schließlich nicht auf bloßes qualmen an, sondern vielmehr um ein gemeinsames Geschmackserlebnis mit Freunden. Der Tabak einer Wasserpfeife unterscheidet sich grundsätzlich von Zigaretten- oder Pfeifen-Tabak. Im Gegensatz zu diesen, ist unserer feucht.

Laut einer EU Verordnung für Shisha Tabak darf nicht mehr von außen ersichtlich sein, nach was der Tabak schmeckt. Da wird der entscheidende Vorteil beim Online-Kauf ersichtlich, hier kannst du einfach die Suchfunktion benutzen und schon wirst du fündig. Außerdem schreibt uns das Gesetz vor, dass der Tabak nicht mehr wirklich feucht sein darf – was für den Shisha-Genuss natürlich ein absolutes No-Go ist. Deshalb brauchen wir für den Tabak noch eine Molasse – damit der Kopf auch einen einzigartigen Geschmack bekommt und ordentlich qualmt.

Die Bowl – der Ausgangspunkt deiner Shisha

Das Glasgefäß, die den unteren Teil der Shisha ausmacht, stellt den ihren Ausgangspunkt dar und wird Bowl genannt. Um deine Shisha genießen zu können, musst du Wasser in die Bowl füllen – ohne funktioniert das Ganze nicht. Mit ihr werden die Base und ein Tauchrohr verbunden, das, wie der Name bereits vermuten lässt, in das Wasser ragt. Die Base wird einfach auf die Bowl gesetzt, dies geschieht in der Regel durch ein Schraubgewinde oder einen Klickverschluss.

Die Bowl trägt in hohem Maße zu deinem Shisha-Erlebnis bei. Denn es ist nicht nur der Tabak oder die passende Molasse, die eine Shisha ausmacht, sondern auch die Form und Größe des Glasgefäßes. Klar, irgendeinen Geschmack bekommt man am Ende mit jeder Bowl, die Frage ist nur, wie gut er ist. Mit der Größe der Bowl nimmt auch das Geschmackserlebnis zu. Bei uns findest du garantiert das passende Glas für dich.

Doch die Bowl erfüllt nicht nur einen praktischen Zweck, sie verleiht deiner Shisha auch einen gewissen Wiedererkennungswert. Es gibt sie heute in allen Formen und Farben – die typische runde Form wird immer häufiger durch Varianten mit Ecken und Kanten ersetzt. Mal ist die Bowl flacher, mal höher – mal hat ihr Boden vier Kanten, mal sechs.

Und glaub mir, du wirst mit Sicherheit das passende Design für deine Bowl finden. Es gibt neutrale Varianten, die ausschließlich blau, rot oder weiß sind – eigentlich können sie jede erdenkliche Farbe besitzen. Dabei ist die Bowl häufig zumindest teilweise durchsichtig. Wir finden es super, dass es heute Bowls mit vielen verschiedenen Mustern gibt, von denen eines garantiert deinen Charakter widerspiegelt. Man sieht nicht nur welche, die mit Totenköpfen verziert sind, es gibt sogar welche in Form eines Totenkopfes. Bei Frauen sind besonders Variationen in Rot, Pink, Weiß oder weiteren femininen Farben beliebt.

Überschüssige Molasse aus dem Tabakkopf tropft durch die Rauchsäule ins Wasser ab und färbt dieses dann leicht ein. Das ist jedoch ganz normal und kein Zeichen für einen falschen Aufbau der Shisha. Sollte dich das stören, oder nervt es sich, deinen Wasserpfeife oft komplett reinigen zu müssen, kannst du dein Setup mit einem Molassefänger perfektionieren.

Um einen einwandfreien Geschmack zu bekommen und vor allem bei einem Tabakwechsel keinen alten Beigeschmack zu haben, solltest du die Bowl nach jeder Benutzung gut ausspülen und am besten auch noch mit speziellen Putzmitteln (zum Beispiel mit Schmand-weg) reinigen. Hierfür eignen sich am besten normale Bürsten, die man vom Spülen einer Glasflasche kennt. Jedoch musst du darauf achten, die Bowl nach der Benutzung nicht sofort mit kaltem Wasser zu füllen, da sie bei der Benutzung erwärmt wird und dann beim plötzlichen Abkühlen platzen kann. Lass deine Wasserpfeife nach dem Rauchen zuerst etwas stehen und reinige sie dann erst.

Doch wir haben noch ein paar weitere Tipps für dich.

Tipps für deine Wasserpfeife

- Du solltest nicht allzu viel zusätzliche Molasse beim Bau deines Kopfes hinzugeben, da diese sonst sofort in die Bowl tropft und damit verschwendet ist und deine Shisha nur unnötig verschmutzt.

- Die Shisha nach dem Rauchen nicht sofort mit kaltem Wasser auswaschen, da sie sonst durch das plötzliche Abkühlen platzen kann.

- Beim Befüllen des Kopfes darauf achten, dass der Tabak schön locker sitzt, nicht zu fest und auch nicht überfüllt ist. All das kann sowohl den Durchzug als auch den Geschmack negativ beeinflussen. Am besten lockerst du den Tabak mit deiner Zange vor dem Rauch im Kopf etwas auf.

- Ein Hut auf dem Kopf kann die Hitze der Kohlen über dem Tabak erhöhen, was einen besseren Geschmack und einen dichteren Rauch erzeugt.